zwei Sockenschäfte...

... und noch keine Fersen in Sicht.

Letzte Nacht war Vollmond und ich konnte 4 Stunden nicht schlafen. 2 von diesen 4 Stunden hab ich genutzt und auch den zweiten Sockenschaft fertiggestrickt (und weil ich mich verzählt hatte durfte ich wieder ein paar Reihen aufmachen *grmbl*). Jetzt liegen beide da und ich kapier den Mist nicht. Ich schreib Malene grad ne Mail, denn die ärmste hat ne dicke Erkältung und nen schlimmen Husten. Gute Besserung wünsch ich ihr! Vielleicht hab ich Glück und sie kann mir verständliches und nachvollziehbares Deutsch draus machen. Also echt, Strickzeitschriften/Bücherredakteure sollte man erschießen, so wenige Fotos und Skizzen wie die benutzen und die Anleitungen sind nur für Leute mit nem Master in Literaturwissenschaften zu verstehen. *seufz*
Ich werd mich nacher noch an Rons Socke setzen, vielleicht schaff ich da den Schaft auch schon, wer weiß?

1 Kommentar

Hi Elisa,
habs geschafft mir deinen Blog mal anzusehen und den von deinem Paps. Aber zum thema Socken, welche Ferse willst du stricken? Mit Käppchen oder Bummerang?

Anm.: Ich hatte eine Bumerangferse geplant weil mir von allen gesagt wurde sie sei einfacher. Außerdem sieht sie besser aus.


Regelmäßig lesen


Aktuelle Einträge

Juni 2018

          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30




Ich bin in erster Linie ein Spontaner Idealist
Ich bin aber auch ein innovativer Denker

Aktionen


Mondphasen

CURRENT MOON

Flickr Photostream

www.flickr.com
Dies ist ein Flickr Modul mit Fotos in einem Album namens handmade. Erstellen Sie hier Ihr Modul.

In Arbeit

Aran- Babyjäckchen nach eigenem Muster
100%

Elisas "Tasmanischer Teufel" Socken
100%

Blauer Schal
10%

Mollys Lace Headband
10%

Marys Garden Mystery Socken
70%

Rons "Männersache" - Socken
2%

blaue Socken für Ron
12%

blaue Merino -Handschuhe für Ron
35%


Auszeichnungen