Kürbismarmelade

s_kuerbismarmelade.jpgWas macht man, wenn man noch 2 große Schüsseln Halloweenkürbis übrig hat, die dritte schon dem Nachbarn gegeben hat und einen Partner hat der keine Kürbissuppe mag - und keine Lust hat das Zeug wegzuwerfen? Man probiert rum und guckt ob es schmeckt. Ich hab also zweimal je 1,5kg Kürbis püriert, Wasser dazugetan, nach eingehender Konsultation mit meinen Eltern 1 Päcken Bourbonvanillezucker, einen kleinen Schüttler Ingwerpulver und zwei Schüttler Zimt in den Topf getan, dann das wichtigste, nämlich je 500gr 3:1 Gelierzucker dazugegeben und das ganze unter Rühren aufgekocht. Hab dann solange gerührt und die Flamme groß gelassen, bis das ganze ganz droll breiig und dickflüssig war. Vom kosten her fand ich es aber nicht süß genug, also hab ich mit ein bisschen braunem Vollrohrzucker nachgesüßt, noch ne Runde köcheln lassen und dann in Gläser gefüllt. Die Konsistenz erinnert an Apfelmus, die Farbe eben an Kürbis. Bei der zweiten Fuhre hab ich notgedrungenermaßen auf den Vanilliezucker verzichtet, is aber trotzdem gut geworden. Wenn ich nächstes Jahr eigene Kürbisse hab, dann werd ich wieder Marmelade machen und trotzdem einen Riesenpott Kürbissuppe, weil Kaba und Markus mir ihr Rezept mit Brandy oder was das war geben wollen, von dem sie der Meinung sind, daß es sogar Ron gefallen könnte, weil es eben nicht das typische süßliche "eingelegter Kürbis" Aroma hat, was er so eklig findet, daß er meine Marmelade nichtmal kosten wollte.

1 Kommentar

Ui, auf den Geschmack bin ich ja schon mal sehr gespannt!

Liebe Grüße
Tsea

Jetzt kommentieren



Regelmäßig lesen


Aktuelle Einträge

August 2015

            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          




Ich bin in erster Linie ein Spontaner Idealist
Ich bin aber auch ein innovativer Denker

Aktionen


Mondphasen

CURRENT MOON

Flickr Photostream

www.flickr.com
Dies ist ein Flickr Modul mit Fotos in einem Album namens handmade. Erstellen Sie hier Ihr Modul.

In Arbeit

Aran- Babyjäckchen nach eigenem Muster
100%

Elisas "Tasmanischer Teufel" Socken
100%

Blauer Schal
10%

Mollys Lace Headband
10%

Marys Garden Mystery Socken
70%

Rons "Männersache" - Socken
2%

blaue Socken für Ron
12%

blaue Merino -Handschuhe für Ron
35%


Auszeichnungen