Nadelspiele

So, nachdem ich im Sockenbuch was Ron mir geschenkt hat nachgeschaut hatte und eigentlich schon 1 Runde gestrickt hab, fand ich das zu locker und die Maschen die ich fest auf die 4er Nadel angeschlagen hab sind mir zu eng gerutscht. Also hab ich alles wieder aufgemacht und neu angeschlagen und die ersten Runden gestrickt. Ich find es ist garnicht so leicht das Spiel offen zu halten, dabei zu stricken und sich nicht in die Brüste zu pieksen. Und ist auch nicht so leicht den Rundenmarker dabei auf einer Nadel zu halten. Jetzt hab ich meine Scheu überwunden und das in Runden stricken ist garnicht mehr so schwer.
s_sockefuerron.jpg

Ich will dem Ron ein Paar Socken aus einer bunten Schurwolle (4fädrige Sockenwolle) stricken, die ist in verschiedenen Blautönen und Weiß bedruckt und ich bin sehr auf das Muster gespannt. 100g hab ich geholt, war nicht gerade billig in diesem winzigen Laden in Buckow. Hoffentlich reicht das Knäuel für beide Socken und hoffentlich gefallen sie Ron, wenns fertig wird. Ziel ist es sie, ihm zu Weihnachten zu schenken.

Jetzt kommentieren



Regelmäßig lesen


Aktuelle Einträge

August 2015

            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          




Ich bin in erster Linie ein Spontaner Idealist
Ich bin aber auch ein innovativer Denker

Aktionen


Mondphasen

CURRENT MOON

Flickr Photostream

www.flickr.com
Dies ist ein Flickr Modul mit Fotos in einem Album namens handmade. Erstellen Sie hier Ihr Modul.

In Arbeit

Aran- Babyjäckchen nach eigenem Muster
100%

Elisas "Tasmanischer Teufel" Socken
100%

Blauer Schal
10%

Mollys Lace Headband
10%

Marys Garden Mystery Socken
70%

Rons "Männersache" - Socken
2%

blaue Socken für Ron
12%

blaue Merino -Handschuhe für Ron
35%


Auszeichnungen